Ruhe-EKG
Belastungs-EKG
Schrittmacher- u. ICD Kontrollen
Langzeit-EKG
Langzeit-Blutdruckmessung
Echokardiographie
Duplex-Sonographie
Abdomensonographie
Schilddrüsensonographie und -Zytologie
Spirometrie

Langzeit-Blutdruckmessung

Mit Hilfe eines tragbaren Aufnahmegerätes wird bis zu 24 Stunden der Blutdruck mittels einer Oberarm-Manschette regelmäßig gemessen. Üblicherweise erfolgt eine Messung tagsüber im Abstand von ¼ Stunde und nachts von ½ Stunde. Die Ergebnisse werden digital gespeichert und dann mit Hilfe eines Computers ausgewertet.

Beurteilt werden:
  • absolute Blutdruckhöhe von systolischem und diastolischem Blutdruck
  • Veränderungen des Blutdrucks während des Tages und der Nacht
Stethoskop

Praxisteam

Sprechzeiten